Donnerstag, 9. Februar 2012

Rückblick kommunale Fachmesse DiKOM Nord 2012!


Messestand Kommunale IT-Union ( KITU) DiKom Nord 2012

Auch im Jahr 2012 war die DiKom Nord in Hannover die traditionell erste kommunale Messe des Jahres. Im Focus der Besucher stand in diesem Jahr, neben dem klassischen Sitzungsmanagement, eindeutig das Thema digitale Gremienarbeit. So konnten sich die zahlreichen Besucher, die uns auf dem Gemeinschaftsstand der KITU aufsuchten einen Überblick über die moderne Ratsarbeit mit SessionNet und Mandatos verschaffen und die innovative Mandatos iPad App live am Stand testen.
Doch nicht nur am Stand sorgte das Thema elektronische Ratsarbeit für intensive Gespräche. Auch in den beiden gut besuchten Praxis - Vorträgen wurden die Erfahrungen der Stadt Düren von zahlreichen Besuchern mit großem Interesse verfolgt.
Herr Jörg Ramjoie, zuständig für IT-Projekte in der Stadt Düren, berichtete über die Erfahrungen mit dem Ratsinformationssystem Session Net und über den Auswahlprozess für die technische Ausstattung der Gremienmitglieder in dessen Ergebnis die Entscheidung hier zugunsten des Ipad von Apple ausfiel.
Das Fazit der Messebesucher war eindeutig: Papier ist Vergangenheit, die Zukunft gehört der digitalen Gremienarbeit.

Lesen Sie hier den Praxisbericht der Stadt Düren.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für das rege Interesse, bei der Stadt Düren für die umfangreiche Unterstützung, sowie bei unserem Partner KID Magdeburg für die hervorragende Organisation der Messe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten