Montag, 4. September 2017

Jahresrelease 2017 für Session und SessionNet verfügbar















Über 1.550 Session-Anwender in Europa können sich über zahlreiche Neuerungen im aktuellen Release freuen. Mit den neuen Versionen Session und SessionNet setzt die SOMACOS GmbH & Co. KG aus SalzwedelAltmark weiter Maßstäbe im modernen Sitzungsmanagement und der digitalen Gremienarbeit.

In der neuen 
Session Version 4.9 wurde der Einsatz in Rechenzentren weiter optimiert. Funktionale Erweiterungen wurden im Bereich der Druckausgaben und des Druckauftrages durchgeführt. Neue und optimierte Schnittstellen im Bereich Finanzverfahren, Personalabrechnung und DMS-Systeme erhöhen die Integration. Die LibreOffice Community kann sich über die Unterstützung der Version 5 durch Session freuen.

Mit Release
Session 4.9 steht auch die neue Session App für Führungskräfte und Entscheider zur Verfügung. Sie unterstützt die Sitzungsvor-und nachbereitung in Echtzeit über Tablet und Smartphone.
Die SessionNet Version 4.9 verfügt über ein neues, frisches Layout. Responsive Design und aktuelle Frameworks optimieren die Anwendung zur Nutzung von mobilen Endgeräten. Verbesserungen im Rechenzentrumeinsatz entlasten die Partner im Webhosting.

Unsere Kundenberater sowie Partner unterstützen Sie gern durch entsprechende
Dienstleistungen und Schulungsangebote bei der Implementierung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten