Donnerstag, 26. September 2013

Digitale Gremienarbeit im Stadtwerke Köln Konzern

Seit März 2005 setzt der Stadtwerke Köln Konzern nun erfolgreich Session ein. Inzwischen wird die gesamte Sitzungsorganisation für die Konzerngesellschaften mit dem Sitzungsdienstverfahren Session abgewickelt. Auf dem Weg zur vollelektronischen Gremienarbeit zeigte die Einführung von SessionNet im Jahr 2007 einen weiteren positiven Effekt. Die Vorbereitung auf eine Sitzung ist seitdem ohne Papierversand möglich.
 
Mit der Mandatos iPad App wird seit August 2012 für die Gremienmitglieder die digitale Verfügbarkeit von Sitzungsunterlagen auf iPads gewährleistet. Die Gremienmitglieder verfügen mit der Mandatos iPad App über eine schnelle, einfache und komfortable Informationsquelle.
 
Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht: http://bit.ly/1bHJKeJ
(Quelle: stadt+werk, Ausgabe: 06/ 2013 September)
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten