Freitag, 13. November 2015

Neue Schnittstellen zu Cloudspeichern

SOMACOS stellt neue Schnittstellen aus dem Gremieninformationssystem SessionNet in Cloudspeichersysteme zur Verfügung. Nunmehr werden auch die Produkte KommSafe der AKDB und die krz DataBox vom krz unterstützt.
Nicht nur Verwaltungsmitarbeiter, Gremienmitglieder und Fraktionsmitglieder können die Plattformen für den sicheren Datenaustausch mit Upload- und Downloadbestätigungen, Aufbewahrungsfristen und Dreifachverschlüsselung aus den BSI- zertifizierten Rechenzentren nutzen.

Sowohl sensible Daten als auch große Dateien speichern Sie jetzt ganz bequem im sicheren Cloud-Speicher. Für die Sicherheit garantieren die Standards der kommunalen Rechenzentren sowie ein mehrstufiges Sicherheitskonzept bei Benutzer- und Rechteverwaltung sowie Datenübertragung. Die Dateien werden nicht erst auf dem Server, sondern schon vor der Übertragung verschlüsselt. Dank modernster Technologie kann KommSafe und die krz DataBox wie ein ganz normales Laufwerk und von unterwegs bequem und übersichtlich per App für iOS oder Android genutzt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten